auf den foodmärkten sind wir zuhause

um zu geniessen gehen wir auch über die grenzen. auf den märkten, wo touristen an ihre grenzen stossen beginnt unser abenteuer.

 

hier sind wir zuhause, hier kennen wir uns aus. wir kaufen zusammen ein was gefällt. ob jakobsmuscheln, pulpi oder artischocken. wir kennen die besten.

gemeinsam nach originalrezepten wird mit feuer gekocht.


die flamme macht das gericht noch schmackhafter. die gewürze sind frisch. der wein passt noch besser, und die einheimische atmosphäre dringt in die seele.


das ist geniessen mit chillfood.



kochen in den märkten von marrakech



einkaufen auf londons coolsten foodmärkten



kochen über den dächern von venedig



häppchenweise durch die altstadt von bern



die besten tapas von madrid